DRK OV Ellwangen

AHA Formel: Alltagsmaske ...

View on Facebook

In Ellwangen läuft die Sonderblutspende - noch bis Freitag.
Spender noch dringend gesucht, Voranmeldung verpflichtend!
Heute werden wir personell von der Malteser Hilfsdienst e.V. Gliederung Ellwangen unterstützt.

Hier ein paar Inpressionen...
...

View on Facebook

Morgen geht es los! Sonderblutspende in Ellwangen im Zuge der Corona Pandemie! Melde dich an und werde Lebensretter!

#Montag #Dienstag #Mittwoch #Donnerstag #Freitag

Teilen und weitersagen erwünscht!Achtung! Sonderblutspende in Ellwangen! Bitte teilen und weitersagen!
(Siehe Veranstaltungen auf der Facebookseite)
#BlutSpenden #LebenRetten

Wichtig, Spende nur mit Terminreservierung möglich!
QR Code scannen, den nachfolgenden Link nutzen oder die kostenlose Servicenummer wählen:
bawuehe.bsd-trs.de/reservierungen/ellwangen
Servicenummer 0800 11 949 11

Alle Infos rund ums Thema Corona und Blutspende findet Ihr in folgendem Link:
www.blutspende.de/informationen-zum-coronavirus/
...

View on Facebook

Achtung! Sonderblutspende in Ellwangen! Bitte teilen und weitersagen!
(Siehe Veranstaltungen auf der Facebookseite)
#BlutSpenden #LebenRetten

Wichtig, Spende nur mit Terminreservierung möglich!
QR Code scannen, den nachfolgenden Link nutzen oder die kostenlose Servicenummer wählen:
bawuehe.bsd-trs.de/reservierungen/ellwangen
Servicenummer 0800 11 949 11

Alle Infos rund ums Thema Corona und Blutspende findet Ihr in folgendem Link:
www.blutspende.de/informationen-zum-coronavirus/
...

View on Facebook

#ZuHauseBleiben #Ellwangen ...

View on Facebook

„Wir bleiben für Euch da – Bitte bleibt daheim“

Rotes Kreuz und Malteser Hilfsdienst appellieren an die Vernunft der Menschen

Ellwangen (hafi) - „Wir bleiben für Euch da! – Bitte bleibt daheim“. Mit dieser Aktion appellieren das Deutsche Rote Kreuz und der Malteser Hilfsdienst an die Vernunft der Menschen in Zeiten der Corona-Krise. „Bitte bleibt daheim“.
Linus Liss vom Deutschen Roten Kreuz und Stephan Meßmer vom Malteser Hilfsdienst bringen es auf den Punkt: „Bitte bleibt daheim“ fordern sie und fügen hinzu, dass man soziale Kontakte so weit wie möglich vermeiden sollte. Denn nur, wenn dies berücksichtigt werde, könnten Rettungskräfte wie Rotes Kreuz und Malteser Hilfsdienst für die Menschen da sein. Soll heißen, dass die Ausbreitung des Corona-Virus verlangsamt werden muss. „Damit werden sowohl Rettungskräfte, Krankenhäuser, Ärzte und Pflegekräfte, die zum Teil schon an ihrer Leistungsgrenze angelangt sind, entlastet“, sind sich Liss und Meßmer einig.
Trotz des Ratschlags, daheimzubleiben, geben beide zu bedenken, dass man auch weiterhin dringend Blut spenden solle. Denn es passieren auch in Zeiten des Coronavirus Unfälle und schwerkranke Menschen müssen versorgt werden. Die Reserven der Blutspende-Zentralen würden besorgniserregend abnehmen. Sorgen indes braucht man sich nach Aussagen von Rotem Kreuz und Malteser Hilfsdienst bei einer Blutspende nicht zu machen, denn jeder Spender wird vor der Spende nach seinem Allgemeinzustand befragt. Damit soll ausgeschlossen werden, dass Risikospender gar nicht erst zur Blutspende können. Selbstverständlich wird auf Desinfektion und Separierung der einzelnen Blutspender größte Sorgfalt gelegt. Jeder Spender liegt allein und eine Zusammenkunft nach dem Spenden, wie zum Beispiel zum Vesper, gibt es nicht. Die Spender werden anderweitig entlohnt.

Die nächste Blutspende ist am Freitag, 3. April, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Ellwanger Stadthalle und am Donnerstag, 9. April, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Elchhalle in Ellenberg.

Text: Malteser Hilfsdienst e.V. Gliederung Ellwangen
...

View on Facebook
View on Facebook

3 months ago

DRK Ortsverein Ellwangen

Hier die wichtigsten Punkte, die die Bundesregierung und die Länder heute festgelegt haben, um die Ausbreitung des Coronavirus weiter entschlossen einzudämmen. Weitere Details: bpaq.de/Bund-Laender-Covid19 #stayhomechallenge ...

View on Facebook

INFORMATION 🚨

Bezüglich der aktuellen Lage rund um das Corona-Virus (SARS CoV-2) werden wir unsere Öffentlichkeitsarbeit in Teilen einschränken.
Die Wocheberichte und Einsatzberichte werden pausiert.
Wir bitten die Bürgerinnen und Bürger sich auf den Seiten des Bundesgesundheits-
ministeriums, des RKI, des DRK Landesverbandes und des Landratsamt Ostalbkreis zu informieren und deren Empfehlungen Folge zu leisten.

Bild: Archivbild © DRK Ellwangen
...

View on Facebook

Sanitätsdienst Taekwondo 🤼‍♂️

Vergangen Samstag veranstaltete die DJK Ellwangen-SG Virngrund in der Ellwanger Buchenberghalle ein Taekwondo Freundschaftsturnier. Zwei Helfer unserer Bereitschaft sicherten dieses sanitätsdienstlich ab.

Eingesetzte Fahrzeuge:
🚑 RK AA 59/35-1

Bilder: © DRK Ellwangen (aus Datenschutzgründen unkenntlich gemacht)
...

View on Facebook